Black Mirror » the book of the legacy » Written letters » Storyline » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen | Thema zu den Index-Favoriten hinzufügen
 
Neues Thema » Antwort
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mirror






Storyline Zitat » Edit » MELDEN IP Zum Anfang der Seite springen



Alaska
Die besondere Freiheit

Alaska ... Wie bei der legendären Route 66 schwingt allein schon in dem Namen die Sehnsucht nach Freiheit mit, der Drang, einfach für sich zu sein. Dieser Zauber, der die "66" einst so berühmt machte, ist hier im Norden noch immer lebendig. Die Highways bieten eine faszinierende Mischung aus großen Entfernungen, einer grandiosen Natur und skurrilen Attraktionen. Die Weite macht das Land perfekt für diejenigen, die dem Trouble der Großstädte entgehen wollen, die sich der Natur verbunden fühlen und die Freiheit genießen wollen. Doch es ist genau diese Freiheit, die so schön wie gefährlich ist.

Black Mirror
Der Blick in den Spiegel

Eine Ewigkeit ist nur so lange, wie man sie fühlt. Im Schlaf kennt die Zeit keine Bedeutung und doch vergeht sie, ob man es möchte oder nicht. Zehn Jahre blieb sie gefangen im tiefen Schlaf; niemand glaubte mehr an ihr Erwachen.Nur ihre Familie konnte nicht loslassen, klammerte sich voller Verzweiflung an die Hoffnung auf ein Wunder. Und tatsächlich wachte sie plötzlich auf, bereit dem Leben wieder beizuwohnen und alles neu zu erlernen, das irgendwann einmal alltäglich gewesen war. Ihr Spiegelbild lächelte ihr zu, erzählte ihr, wer sie war und doch erkannte sie nichts.

Der Blick in den Spiegel so rein und doch so trügerisch. Man erkennt sich und dennoch ist es nur ein Bild, eine Fassade, hinter der die Geheimnisse verborgen bleiben. Doch bist Du jemand, der genau hinsieht?Der erkennt, wessen Gesicht sich wirklich im glasigen Schein spiegelt?

BLACKVILLE
Kreiere mit uns zusammen die Story

Zehn Jahre ist es her, dass das kleine Örtchen Blackville mit einer Serie von Morden in den Schlagzeilen stand.Bis heute weiß niemand, was damals geschehen ist und die einzige Zeugin liegt seit Jahren im Koma. Doch nun ist sie erwacht und die Menschen von Blackville halten den Atem an. Bekommen sie endlich Antworten? Erfahren sie endlich, wer damals ihre Gemeinschaft gefährdete? War es vielleicht die ansässige Gang oder gar der freundliche Nachbar, der täglich die Kinder unterrichtet? Oder doch ein Fremder, der nur vorbeigekommen war, um die Idylle des Ortes zu stören? Doch unabhängig davon, wer dieses düstere Geheimnis in sich trägt, wer diese Jugendlichen getötet hat und wer vielleicht noch immer als Schuldiger inmitten von Unschuldigen ein Versteck sucht,der Sheriff wird nicht ruhen, bevor die Gerechtigkeit nicht gesiegt hat und bevor der Ort nicht wieder den Frieden gefunden hat, der ihn einst su idyllisch hat sein lassen.

Informationen
alles rund ums Board


» Wir sind ein RL / Crime Board mit erfundener Kleinstadt Blackville in Alaska.
» Wir playen im Jahre 2017/2018, schreiben in der Vergangenheitsform und benutzen Szenentrennung.
» Eure Charaktere füllen die Geschichte von „Black Mirror“, werde ein Teil des Boards und formt es zusammen mit uns zu einer perfekten Story.
» Eingriff eines Destiny Accounts.

» RL / Crime Board » Kleinstadt Blackville in Alaska » FSK18

10.10.2018 14:59 offline » Formmail » Suchen
Black Mirror » the book of the legacy » Written letters » Storyline
Neues Thema » Antwort