Black Mirror » Wish You Were Here » I won't let go of the heart I know » Together we are strong » Criminal Minds » Fast cars are my only vice. » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen | Thema zu den Index-Favoriten hinzufügen
 
Neues Thema » Antwort
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. unerledigt

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mirror






Fast cars are my only vice. Zitat » Edit » MELDEN IP Zum Anfang der Seite springen


Fast cars are my only vice.


Laute Motoren, ein dumpfes Brummen. Treibstoff fließt durch ihre Adern. Den Blick auf das Ziel gerichtet, höchste Konzentration, gerichtet auf den detailliert geplanten Ablauf. Jeder befindet sich auf seiner Position. Vom ersten Ausspähen, über das Knacken der Sicherheitsvorkehrungen bis hin zum Abtransport über verschlungene Wege ist jedem Einzelnen vollkommen klar wann welcher Schritt erfolgt. Das Risiko ist groß, das Adrenalin pumpt durch den Körper und nichts liebt ihr mehr als diesen Nervenkitzel. Außer vielleicht, wenn alles funktioniert hat und ihr euer Zielobjekt von Kanada, aus der USA oder von wo auch immer ihr möchtet, bis nach Alaska gebracht habt und das große Geld von den Southside Ravens erhaltet, mit denen ihr eure Geschäfte macht und die Aufträge erhaltet.

Eine eingeschworene Gemeinschaft, die sich aus vollstem Herzen jegliches Vertrauen entgegenbringt. Genau das müsst ihr aber auch sein, denn in eurem Gewerbe gibt es nicht nur Konkurrenz, die euch gern aus dem Geschäft drängen würde, sondern auch Gefahren wie die öffentlichen Behörden, gut gesicherte Parkanlagen und Menschen, die alles Geld der Welt zu besitzen scheinen, mit welchem sie sichergehen wollen, dass jemand wie ihr nicht dazu kommt, euren Job zu erledigen. Aber würdet ihr euch davon abhalten lassen? Ganz sicher nicht.


Lennis Turner
Der Kopf
37 Jahre
V E R G E B E N
Organisiert, gut vernetzt und mit einer guten Portion Verhandlungsgeschick ausgestattet, hast du dir nicht nur einen guten Draht zu den Ravens erarbeitet, sondern außerdem auch Kontakte nach Kanada und weiter in die USA geschaffen. Du bist manchmal ein bisschen zu herrisch, aber das ist auch kein Wunder, denn dein „Job“ bringt einiges Berufsrisiko mit sich. Die Abgründe deiner Seele sind bei einem Blick in deine Augen sofort zu erkennen, doch brechen sie niemals unkontrolliert aus dir heraus. Im Grunde ist Kontrolle genau das, was du bevorzugst. Die Fäden in der Hand zu haben ist für dich nicht nur ein Anspruch, sondern eine Bedingung und so gar keine Überforderung für dich. Du wirkst besonnen, durchdacht und machst dennoch ganz deutlich, dass mit dir nicht zu spaßen ist. Außerdem weist du ein gut ausgeprägtes Gespür für Menschen und ihre Schwächen auf, was dir immer wieder dabei hilft deine Gegenüber einzuschätzen. Deiner rechten Hand vertraust du beinahe blind, weswegen du immer wieder auch Wert auf seine Meinung und Vorschläge legst. Schlussendlich bist du es aber, der die Entscheidungen trifft und der so gar nicht ruhig und besonnen reagiert, wenn diese Tatsache von jemandem ignoriert wird.


Die rechte Hand
30 – 40 Jahre
Du hast alles zu jederzeit im Blick, genauso wie dein Boss. Ihr kommt gut miteinander aus, vertraut euch blind und versteht euch auch ohne Worte. Du hast ein ebenso breites Fachwissen über Autos, aber auch über die möglichen Beschaffungswege. Du organisierst den hektischen Ablauf der Geschäfte souverän und bist für den Kopf der Truppe jederzeit zu erreichen. Du hast die nötigen Kontakte und ein ausgereiftes Wissen über die Mitglieder eurer Bande und kannst demnach ganz hervorragend abschätzen wer für welchen Coup geeignet ist.
Ein Leben nach den Regeln ist dir fremd und genau so möchtest du das auch. Ein Schreibtischjob wäre für dich ebenso mit Langeweile gleichzusetzen, wie ein Reihenhaus mit Vorgarten. Du magst es gefährlich, brauchst den Adrenalinkick und bist bei all deiner Erfahrung trotz allem auch ein Hitzkopf. Bremsen lässt du dich lediglich von deinem engsten Vertrauten, den du gleichzeitig uneingeschränkt als Boss der Gruppe akzeptierst.


Der Techniker
20 – 35 Jahre
Deinen Spitzname verdankst du deiner Schwäche für allerlei Technikkram. Es ist eigentlich vollkommen egal was man dir vorsetzt oder wie groß das Problem dahinter auch ist, du suchst so lange eine Lösung, bis du sie gefunden hast. Alarmanlagen und Sicherheitsschlösser sind für dich eine nicht zu verachtende, aber ganz sicher nicht die schwerste Übung und genau deswegen bist du für die Gruppe unverzichtbar. Dein Laptop gleicht mit seinen Sicherheitsvorkehrungen nicht nur einer Hochsicherheitsfestung, sondern er ermöglicht dir mit nur wenigen Klicks Zugriff auf allerlei Netzwerke und Datenbanken. Ganz davon abgesehen, dass er bisher jedes Garagen- oder Autoschloss geöffnet hat, dem du dich gewidmet hast. Woher du all das Wissen hast steht bisher noch in den Sternen, denn du redest weder gerne über dich, noch über die Vergangenheit. Und erst recht nicht über Gefühle. Nicht zuletzt deswegen nennen dich die anderen gerne ‚der Roboter‘, was dir nur schwaches, amüsiertes Lachen ins Gesicht zaubert, ansonsten aber unkommentiert bleibt.


Der Fahrer
35 – 45 Jahre
Du kannst sowohl Autos, als auch Motorräder fahren seit du 6 Jahre alt bist. Gelernt hast du es von deinem Großvater, der genauso wie dein Vater, begeisterter Rennfahrer war. Im Grunde war das auch genau dein Plan: die großen Rennen auf den schnellsten Strecken der Welt. Noch heute fährst du in deiner Freizeit bei ganz offiziellen Rennen mit, bei denen du deinen getunten Wagen zur Schau stellst. Allerdings haben es dir auch illegale Straßenrennen angetan und irgendwie schaffst du es immer wieder, egal wo du auf der Welt bist, die Kontakte zu knüpfen, die dich in dieser Hinsicht in den illegalen Raum der Nächte bringen. Kommt es hart auf hart und eine schnelle, waghalsige Flucht steht an, bist du genau der Richtige um die Gruppe aus der Gefahrensituation zu bringen. Deine jahrelange Erfahrung und Routine ändert so gar nichts daran, dass dein Herz jedes Mal schneller schlägt, wenn du mal wieder hinter dem Steuer eines PS-starken Gefährts Platz nimmst.


Die Bastlerin
25 – 35 Jahre
Ob nun ein Schlüssel gebraucht wird oder andere Kennzeichen, du bist die Richtige dafür. Deiner Kreativität ist kaum eine Grenze gesetzt, wenn es darum geht neue Wege zu beschreiten oder einen neuen Coup mit den nötigen Details auszustatten. Ein Wagen, den ihr im Blick habt, muss getarnt werden? Ihr braucht eine zuverlässige Möglichkeit über eine Grenze zu kommen? Auffällige Details müssen vorübergehend und schnell vertuscht werden? Dein Kopf arbeitet sofort auf Hochtouren und immer wieder begeistern deine Ideen alle um dich herum. Erfindungsreich und schnell bist du mit dem Techniker zusammen eine gut geölte Maschinerie, die beinahe unfehlbar wirkt. Ihr ergänzt euch in euren Fähigkeiten, aber auch in eurer Persönlichkeit und davon profitiert die gesamte Gruppe. Kein Wunder also, dass du selbst als Frau als vollwertiges Mitglied ernst genommen und geschätzt wirst, auch wenn die Anfänge etwas holprig waren. Dein Talent konnte dir keiner der Männer absprechen.


Mitglieder
25 – 50 Jahre
Es ist noch viel Raum für allerlei weitere Rollen. Ob nun ein verbissener Mann mit LKW-Führerschein und Kontakten zu Transportfahrzeugen oder als Lackierer, hochintelligentes Genie oder grob veranlagter Schläger, der Probleme lieber mit den Fäusten klärt. Eine Gruppe von Menschen, die derart routiniert selbst die teuersten Autos zu klauen versteht, kann sicher auch das detailverliebte Auge einer Frau gebrauchen oder eine gewitzte, intelligente Betreuung der Termine, Geschäftspartner und Verbindlichkeiten. Wissen über finanzielle Aspekte ist nicht weniger wichtig wie die Kenntnisse eines Mechanikers. Lass deiner Fantasie freien Lauf und werde ein Teil des organisierten Verbrechens!


BOARDSTUFF


  • FREIE NAMENSWAHL
  • FREIE AVATARWAHL
  • Dann das herkömmliche BLAHBLAH, bitte nur für den Charakter melden, wenn auch wirklich Interesse besteht. Man will ja nicht nach zwei Wochen neu suchen.
  • Wir posten zwar regelmäßig, aber jeder von uns hat ein Privatleben. Also Druck wird Dich hier keiner erwarten.
  • Unsere Postlänge liegt zwischen 2000 - 5000 Zeichen, je nach Postpartner und Play.
  • Wir sind alle über Skype erreichbar. smile
  • 09.11.2018 22:29 offline » Formmail » Suchen
    Black Mirror » Wish You Were Here » I won't let go of the heart I know » Together we are strong » Criminal Minds » Fast cars are my only vice.
    Neues Thema » Antwort